März 2022 - Jahreshauptversammlung

Der alte und der neue Vorstand des Fördervereins der St. Marienschule Appelhülsen: (von rechts:) scheidende Vorsitzende Kathrin Reher, Kassenwartin Ramona Hanning, Schulleiterin Angelika Wiedau-Gottwald, scheidende Beisitzerin Sylvia Heins, 2. Vorsitzende Doris Evermann-Soujon, 1. Vorsitzender William Saadeh, Vorsitzende der Schulpflegschaft Francesca Geßmann, Schriftführerin Susanna Nagel-Eckey (die neue Beisitzerin Tanja Reinermann fehlt auf dem Foto)

 

Zufrieden blickte die scheidende Vorsitzende Kathrin Reher auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr des Fördervereins der Appelhülsener Marienschule zurück. Nicht nur der Niedrigseilgarten auf dem Schulgelände wird von den Kindern täglich gut genutzt, auch die neuen Pausenspielgeräte, der Schulgarten und die unterstützten Veranstaltungen wie das Pindakaas-Musiktheater und die Zirkusvorstellungen am Karnevalstag kamen supergut an.

Und so konnte sie beruhigt den Staffelstab weitergeben an William Saadeh, der einstimmig in sein neues Amt als Vorsitzender gewählt wurde. Auch die Beisitzerin Sylvia Heins stellte ihr Amt zur Verfügung, die Versammlung wählte Tanja Reinermann neu in den Vorstand. Im Amt der Kassenwartin bestätigt wurde Ramona Hanning. Die Mitglieder bedankten sich bei den scheidenden Vorstandsmitgliedern mit Blumen, süßen Nettigkeiten und viel Applaus für die zuverlässige und engagierte Vereinsarbeit.

Auf den neuen Vorstand warten große Aufgaben, feiert doch der Förderverein im November diesen Jahres sein 20. Jubiläum. Die Planung ist bereits angelaufen, dennoch sind weitere Ideen und Vorschläge zum Programm sehr erwünscht. Dazu soll die gesamte Schulgemeinde aufgerufen werden.

 

 

 

 

September 2021 - Aktionen des Fördervereins

Aktionen unseres Fördervereins zugunsten unserer Kinder - Werden auch Sie Mitglied für nur 1 Euro im Monat und unterstützen damit unsere
Arbeit.


Auch aktive Hilfe bei unseren Aktionen ist immer gewünscht und möglich, Infos bei Kathrin Reher (berndundkathrin@t-online.de).

 

August 2020 - Brief an die Elternschaft

Der aktuelle Brief des Fördervereins an die Elternschaft kann hier heruntergeladen werden.

 

Dezember 2018 - Aktion auf dem Weihnachtsmarkt

Mit einem „Bauchladen“, gut gefüllt mit Schokocrossies in allen leckeren Sorten und Farben, machten sich die SchülerInnen beim Weihnachtsmarkt auf den Weg zu den Käufern. Im „Basislager“ im Eingangsbereich des Frenkingshofs wurde immer wieder aufgefüllt, und so waren auch schon bald alle Tüten verkauft. Mit dem Erlös soll auch in diesem Sommer wieder der Besuch einer Theatervorstellung an der Freilichtbühne gesponsert werden. Wir danken den Schülern, Eltern und Lehrerinnen für ihre tatkräftige Hilfe bei der Aktion und freuen uns auf die Theaterfahrt!